Achtsamkeit und Selbstfürsorge - für (angehende) TherapeutInnen

18.01.2025 10:00 - 15:00 Uhr
Online-Seminar

Wie fühlen Sie sich jetzt gerade in diesem Moment als TherapeutIn? Fühlen Sie sich als TherapeutIn auch häufig überfordert?! Wahrscheinlich kennen Sie den gut gemeinten Ratschlag: „Sei achtsam und sorge gut für Dich!“

Die Aufmerksamkeit und die Bedürfnisse aller PatientInnen nehmen im beruflichen Alltag von TherapeutInnen und anderen helfenden Berufen einen großen Teil ihrer Ressourcen ein. Langfristig wird dadurch ihr Energiehaushalt geschwächt. Viele TherapeutInnen fühlen sich am Ende des Tages müde, energielos, erschöpft oder ausgesaugt. Mit der richtigen Selbstfürsorge und Achtsamkeit kann dem effektiv entgegengewirkt werden.

Doch wie geht eigentlich „Achtsamkeit“ und „Selbstfürsorge“? Keine Sorge, hierfür müssen Sie nicht nach Bali oder Indien in eine Tempelanlage oder ein Kloster reisen.

Oliver Schäfer und Tom Schuster zeigen Ihnen auf leicht umsetzbare, sowie in authentischer Art und Weise, wie auch Sie achtsamer und selbstfürsorgender mit sich umgehen.

Lernziel:

Die TeilnehmerInnen lernen die Ursachen von fehlender Achtsamkeit und Selbstfürsorge kennen und wie sie dies Schritt für Schritt in Ihren Alltag integrieren können. Sie erhalten multiple "Werkzeuge" an die Hand, um künftig achtsamer und selbstfürsorgender mit sich umzugehen.

Inhalte des Kurses:

  • Einführung in Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Grundlagen der Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Korrelation Achtsamkeit und Selbstfürsorge
  • Selbstreflexion sowie Selbstwahrnehmung
  • Integration/Transfer von Achtsamkeit in den (Berufs-)Alltag
  • Integration/Transfer von Selbstfürsorge in den (Berufs-)Alltag
  • Kommunikation mit sich selbst
  • Stress und Stressreaktion
  • Grundlagen der Resilienz
  • Routinen und Empfehlungen (nicht nur) für den (Berufs-)Alltag
  • und noch vieles mehr...

Zielgruppe:

Alle Berufsgruppen, v.a. OsteopathInnen, PhysiotherapeutInnen, SportwissenschaftlerInnen, ErgotherapeutInnen, MasseurInnen, Sport- und GymnastiklehrerInnen, ÄrztInnen, SchülerInnen und StudentInnen von therapeutischen Berufen

Kursgebühr: 150,00 €

Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Alle nötigen Informationen erhalten Sie mit der Rechnung.
Zum Schluss würde uns noch interessieren, wie Sie auf uns aufmerksam geworden sind:

DozentInnen

Oliver Schäfer
Oliver Schäfer
Oliver Schäfer ist Sportlehrer und Sporttherapeut. Er hat einen Advanced-NLP-Master, einen NLP-Master sowie einen NLP-Practitioner absolviert.
Tom Schuster
Tom Schuster
Tom Schuster ist Diplom Verwaltungsfachwirt (FH) und Entspannungspädagoge. Derzeit macht er seinen Master in Sporttherapie, Prävention und Betrieblichem Gesundheitsmanagement.

Weitere Kurse der DozentInnen